Kleintierpraxis Dr. Ungerechts

Goethestr. 22
41372 Niederkrüchten-Elmpt

kleintierpraxis-ungerechts@gmx.de
Tel.: 02163-82743

Nicht erst, wenn Ihr Liebling bereits krank ist, sind wir gefragt, wir kümmern uns schon im Vorfeld durch ausgiebige Beratung und Vorsorge um den kleinen oder großen Patienten. Eine gezielte Diagnostik im Krankheitsfall gibt uns die Möglichkeit schnell mit geeigneten Therapiemethoden zu reagieren. Die Behandlung Ihres Tieres wird natürlich mit Ihnen abgesprochen.

Ungewöhnliche Krankheiten oder Verletzungen verlangen manchmal ungewöhnliche Behandlungsmethoden.

 

Wir haben einmal bei einer Wasserschildkröte den gebrochenen Panzer mit einem Glasfaserkunststoff ausgebessert.


In einem anderen Fall hat ein Kakadu den verletzten Schnabel bis zum Nachwachsen des Eigenen eine Kunststoffprothese aus der Zahnheilkunde angepasst bekommen.


Selbstverständlich soll Ihr Liebling bei uns keine Schmerzen erleiden. Untersuchungen und Behandlungen, die für das Tier schmerzhaft sind, werden unter Narkose durchgeführt. Wir verwenden dazu in der Regel eine schonende Inhalationsnarkose.

 

Zur Geschlechtsbestimmung musste den drei kleinen Babyamzonen lediglich eine Feder ausgezupft werden, das geht gerade noch ohne Narkose.